ZDF-Dreh mit Andrea Sawatzki am Boxi

Friedrichshain-Kreuzberg war Drehort des ZDF-Films “Bella Casa – hier zieht keiner aus” mit Andrea Sawatzki (hier in grüner Jacke in der Simplonstraße). Passend zum Schauplatz geht es um Gentrifizierung: Physiotherapeutin Bella kämpft gegen die Verdoppelung der Miete im Haus ihrer Praxis. Seit der Erstaustrahlung im September 2014 ist der Film hier zu finden. (Foto: Kreuzhainer)

sawatzki-dreh

15.09.2014